I:CO startet Kooperation mit La Maison 1.2.3

Heute fällt der Startschuss zur gemeinsamen Take-back-Initiative der französischen Damenmodemarke La Maison 1.2.3 und I:CO. Kunden können ihre ausgediente Kleidung in allen 1.2.3-Filialen in Frankreich, Deutschland, Belgien und der Schweiz abgeben. Im Gegenzug erhalten sie einen Gutschein über 10 Prozent auf ihren nächsten Einkauf. Die Partnerschaft zwischen 1.2.3 und I:CO hilft dabei, den Anteil von textilen Abfällen zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Noch tragbare Textilien bekommen ein zweites Leben, nicht mehr tragbare werden fachgerecht recycelt und zu Produkten für andere Industrien weiterverarbeitet, darunter Isoliermaterialien für die Automobilindustrie, Putzlappen oder Malervlies.


< Zurück zu den News