H&M startet neue Kampagne „Bring It“

< zurück zur News-Übersicht

H&M startet neue Kampagne „Bring It“

Die neue Kleidersammlungs-Kampagne „Bring It“ wird weltweit am 26. Januar auf hm.com vorgestellt. Das Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für die wichtige Bedeutung von Textilrecycling weiter zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein brandneuer Film unter der Regie von Chrystal Moselle die „Bring It“-Kampagne anstoßen.

 

Über 40.000 Tonnen Kleidung hat H&M seit Beginn seiner weltweiten Take-back-Initiative im Jahr 2013 gesammelt. Das ganze Jahr über können Kunden ausgediente Textilien jeder Marke und in jedem Zustand zu allen H&M Stores bringen. Das Ziel von H&M ist es, jedes Jahr die Menge an gesammelter Kleidung zu erhöhen, um bis 2020 ein Gesamtvolumen von 25.000 Tonnen pro Jahr zu erreichen.

Der Link zu dem Film & weiteren Informationen über H&M's Kleidersammlung und Close the Loop unter http://www.hm.com/de/inspiration/ladies/bring-it-on

< zurück zur News-Übersicht


DE | EN | 日本
news