CharityStar

Hier zählt jedes Kilo – Schubkraft für den guten Zweck

Ihre wohltätige Institution benötigt finanzielle Unterstützung? Sie verfolgen ein gemeinnütziges Projekt, das Starthilfe benötigt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Vorhaben unter www.charitystar.com. Der CharityStar wird von den I:CO-Partnerunternehmen getragen: Pro Kilogramm Textilien und Schuhe stellen sie zwei Eurocent als Spende zur Verfügung: Wie viel da an nur einem Tag zusammenkommt, ist im Internet live zu verfolgen. Liegt der Kontostand bei 1.000 Euro, wird die Summe ausgeschüttet. Das Geld geht an das Projekt, für das die Besucher der I:CO Webseiten im Vorfeld die meisten Stimmen abgegeben haben. Aber keine Sorge: Wer in der aktuellen Runde leer ausgeht, bleibt weiter im Rennen …

Die letzen Gewinner-Projekte finden Sie hier.


LISO Watoto Home Dareda/Tanzania
Helfen Sie den Waisenkindern in Tanzania- einem der ärmsten Ländern Afrikas! Die hohe HIV-und Müttersterblichkeit lassen viele Kinder zu Waisen werden. Das LISO Watoto Home soll diesen ein neues Zuhause sowie die Möglichkeit auf Schulbildung geben.
Projektnr.: 369
Stimmen: 259
05.02.2012
Hühner für Afrika
Hühner für Afrika Mit den Spenden werden Familien in Ostafrika unterstützt. So kann von 50 Euro zum Beispiel ein Hühnerset (5 Hennen und 1 Hahn) gekauft werden, mit dem die Familien Geld für den Schulbesuch ihrer Kinder erwirtschaften können. 5 H
Projektnr.: 96
Stimmen: 77
27.11.2009
Hope for Helpless - Sharing is Caring (Uganda)
‘’Hope for Helpless’’ (HFH) ist eine Organisation in der Gemeinde Kawempe, einem Vorort von Kampala/Uganda. Sie ist nicht kirchlich und nicht Profit erzielend und wurde 2008 von Isaac Sebuwufu Lule mit dem Ziel gegründet den sozialen Status von ungeschütz
Projektnr.: 588
Stimmen: 66
09.09.2013

DE | EN | 日本
charitystar